Kinder mit viel Spaß beim RheinStars-Mini-Festival

 

30.Juni.2018

Bei sommerlichen Temperaturen luden die RheinStars zum diesjährigen Basketball-Minifestival in die Sporthalle des Humboldt-Gymnasium in Köln ein. Unter Anleitung der geschulten Trainer galt es für die rund 40 Minis verschiedene Aufgaben im Dribbeln, Passen und Werfen zu meistern. Dabei wurde jede Station in verschiedene Schwierigkeitsstufen  unterteilt und die Kinder konnten je nach Leistungsvermögen ihr DBB-Spieleabzeichen in Bronze, Silber oder Gold ergattern. Unterstützt und angefeuert wurden die kleinen Ballkünstler den ganzen Tag vom RheinStars Maskottchen Jeck, der sich den ein oder anderen Scherz erlaubte. Am Ende des Tages gingen alle Kinder glücklich und zufrieden nachhause und waren stolz auf ihr gezeigtes Können und ihr neues Spieleabzeichen.

 

Bild: RheinStars

Tourrekord bei NRW Streetbasketball Tour 2018 mit den RheinStars

Am 28.06 hat die NRW Streetbasketball Tour zum 25-jährigen Jubiläum im Albert-Schweizer Gymnasium in Hürth Halt gemacht. Die Tour wird jeweils in 15 verschiedenen Städten ausgetragen, bis es zum großen Finale am 7.Juli in Recklinghausen kommt.

113 Teams hatten sich an diesem Donnerstagnachmittag auf dem Schulgelände eingefunden und stellten damit den bisherigen Tourrekord an Anmeldungen auf. In zehn verschiedenen Altersklassen traten die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen im 3 vs 3 gegeneinander an und zeigten auf insgesamt 12 Courts starke Leistungen.

Die jeweiligen Siegerteams werden zum großen Finale nach Recklinghausen fahren wo sie auf die Gewinner der anderen Städte treffen.

Die RheinStars waren in Kooperation mit Körbe für Köln bereits in den frühen Morgenstunden vor Ort und haben das Event mit zahlreichen Helfern unterstützt. Als Highlight für die Spieler wurde die Siegerehrung von RheinStars Profispieler Fillip Kukic begleitet.

Foto: RheinStars