Entries by Jens Koralewski

“Endlich wieder ein richtiges Basketballspiel”

Wieder Saisonstart, wieder die BSW Sixers aus Sandersdorf – und doch ist diesmal alles anders. „Wir freuen uns alle auf den Start, endlich wieder ein richtiges Basketballspiel“, sagt Headcoach Simon Cote mit Blick auf den ersten Spieltag für die RheinStars Köln in der Gruppe Nord der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Am Sonntag erwarten die […]

“Wir sind auf einem guten Weg”

„Wir sind auf einem guten Weg“, sagte RheinStars-Manager Stephan Baeck nach dem abschließenden Vorbereitungsspiel gegen die EN Baskets Schwelm (83:88) am späten Samstagnachmittag. Nach einem Tag Erholung steht dann ab Montag die Vorbereitung auf das erste Heimspiel der am kommenden Wochenende beginnenden Saison 21/22. Am Wahlsonntag erwarten die Kölner die BSW Sixers (17 Uhr) zum […]

350 Tickets unter 2 G-Regel

Endlich wieder Basketball mit Fans! Ab sofort sind die Tickets für das erste Heimspiel der RheinStars gegen die BSW Sixers aus Sandersdorf im Verkauf. Tipoff zum Saisonauftakt in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB ist am Wahlsonntag, 26. September um 17 Uhr in der ASV-Sporthalle. Angepasst an die Anforderungen der Liga zum Spielbetrieb sowie an […]

RheinStars mit nächstem Testerfolg

Ein weiterer Sieg gelang den RheinStars im Zuge der Vorbereitung auf die Saison in der 2. BARMER Basketball Bundesliga ProB am Samstagnachmittag. Im Test der beiden klassenhöchsten Kölner Herrenteams setzte sich die Mannschaft von Headcoach Simon Cote gegen den Regionalligisten Deutzer TV mit 109:87 (37:23, 26:19, 20:30, 26:15) durch. Beiden Teams fehlten jeweils einige erkrankte […]

„Wir haben zwei sehr wichtige Wochen vor uns“

„Wir haben jetzt zwei sehr wichtige Wochen vor uns“, sagte Headcoach Simon Cote am Samstagabend mit Blick auf die weitere Vorbereitungsphase auf den Start der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Ende September. Auf seinem Plan stehen jetzt das Einschleifen von Spielsystemen, die feinere Abstimmung in Angriff und Verteidigung. Bislang haben die Coaches ihre Spieler mit […]

„Jannis wird seinen Weg gehen”

Mit Jannis von Seckendorff hat ein weiterer junger Spieler im Kader der RheinStars einen Platz für die kommende Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB gefunden. Bereits seit Wochen befindet sich der 18 Jahre alte Forward im Sommertraining der Profis am Basketball Campus Köln powered by Flossbach von Storch. „Er ist ein junger talentierter, […]

Testspiele im Überblick

Sechs Spiele haben die RheinStars in der Vorbereitung bestritten. Dabei hatten die Coaches darauf Wert gelegt, Gegnern mit unterschiedlichen Leistungsniveaus zu begegnen. Von der Bundesliga, ProA und ProB bis zur Regionalliga Die Testspiele im Überblick 14.08.2021, RheinStars Köln vs Bayer Giants Leverkusen (ProA) 87:105 (28:26, 21:32, 17:23, 21:24). Eingesetzte Spieler: Vincent Golson (15 Punkte/6 Assists), Yannick […]

Flo Wendeler bleibt ein RheinStar

Florian “Flo” Wendeler geht mit den RheinStars in seine zweite Saison. Trotz neuer beruflicher Herausforderungen nach seinem Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln bleibt der Center damit seiner Heimat treu und im Kader des neuen Headcoachs Simon Cote in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. „Hier in Köln kann ich beides hervorragend vereinbaren, meinen Sport […]

Auch Karl, Tibor und Max sagen “Tschö”

Die kommende Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB werden die RheinStars neben Benedict van Laack und Marco Porcher-Jimenez auch ohne Tibor Taras, Max Dohmen und Karl Dia planen. Aus unterschiedlichen Gründen. Kapitän Taras zieht es zum Masterstudium nach Amsterdam. Max Dohmen tritt etwas kürzer, agiert aber noch als Trainingsspieler. Karl Dia verlässt den […]

“Rheinstars werden immer zweite Familie sein”

Benedict van Laack bricht auf zu neuen Zielen. Nach achteinhalb Jahren bei den RheinStars konzentriert sich der Forward ganz auf den erfolgreichen Abschluss seines Lehramtsstudiums in Sport und Englisch – und verabschiedet sich aus dem Profisport. „Mein Fokus liegt aktuell komplett auf meinem Studium. Derzeit ist der Aufwand zu groß, um Sport und Studium nebeneinander […]