News

Bene van Laack bleibt ein RheinStar

Vor gut einem Jahr hatte Benedict van Laack mit Bekanntgabe seiner Vertragsverlängerung behauptet: „So schnell gehe ich aus Köln nicht weg.“ Und „Bene“ unterstreicht das mit einer weiteren Saison bei den RheinStars. Der talentierte Power Forward geht mit in die Regionalliga. „Für mich waren drei Faktoren entscheidend: Köln, das Gefühl, dem Verein etwas zurückgeben zu […]

Auf in die Regionalliga: Max Dohmen will es nochmal wissen

Energizer, Motivator, ein bisschen Enfant terrible – vor allem und in erster Linie aber Sportsmann und Basketballer durch und durch. Max Dohmen geht mit den RheinStars Köln in die Regionalliga West und wird auch in der kommenden Saison seine Mannschaft und die Fans antreiben. „Die letzten Monate haben mir trotz allem sehr viel Spaß gemacht. […]

Stadtderby, Playoffs, kurze Fahrten, starke Gegner

Zuletzt spielten die RheinStars Köln in der Saison 2014/2015 in der Regionalliga West und sicherte sich in einem dramatischen Fernduell mit den WWU Baskets Münster die Meisterschaft. Nach Ablauf der Meldefrist sieht das Teilnehmerfeld für die Saison 2019/2020 nun wie folgt aus: Die Teams der 1. Regionalliga West  Dragons Rhöndorf RheinStars Köln Deutzer TV TSV […]

Die Jugend-Bilanz der RheinStars

Ein Blick zurück nach vorne. In der abgelaufenen Saison spielten 33 Nachwuchsteams mit 26 Trainern für die RheinStars Köln in allen Alters- und Leistungsklassen. Die Kölner sind dabei mit Platon Papadopoulos als sportlichem Leiter einer der wenigen Vereine in Deutschland, die Mannschaften sowohl in allen männlichen als auch in den weiblichen Nachwuchsbundesligen stellen. Im weiblichen […]

“JJ” Strasser führt RheinStars als Headcoach

Johannes Strasser wird die RheinStars Köln als Headcoach in der 1. Regionalliga West führen. Der bisherige Assistant Coach übernimmt damit die Nachfolge von Matt Dodson, der nach fünf Jahren als Chef- und Co-Trainer den ehemaligen Basketball-Zweitligisten verlässt. „JJ“ Strasser arbeitet zusammen mit Katharina Arnold, die ebenso wie Strasser in der ProB bereits zum Trainerstab gehörte. […]

Wenig Glanz beim Abschied in Rhöndorf

Passend zum Saisonverlauf endete das letzte Spiel der RheinStars in der Spielzeit 2018/2019 mit einem Sieg für den Gegner. Am abschließenden Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB unterlagen die Kölner im Lokalderby bei den Dragons Rhöndorf vor gut 600 Zuschauern am Samstagabend im Sportzentrum Menzenberg mit 75:89 (39:47) und steigen als Tabellenletzter der […]

Gemeinsam zum nächsten Derbysieg?

Für die Fans und für sich selbst wollen die RheinStars Köln zumindest noch den Derbysieg in Rhöndorf bei den Dragons holen. Samstag, 19.30 Uhr. Sportzentrum Menzenberg. Sportlich sind zwar alle Fakten und Platzierungen in der Playdowns-Gruppe vor dem letzten Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB geklärt: Der BBC Coburg und die TG s.Oliver Würzburg bleiben […]

Rheinstars verpassen Start und Sieg in Coburg

Die RheinStars Köln werden die Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga als Tabellenschlusslicht abschließen.  Nach dem 85:95 (28:46) am frühen Sonntagabend beim BBC Coburg ist der letzten Platz in der Südgruppe Fakt.  Zum Abschluss der Playdowns geht es für die Kölner bei den Dragons in Rhöndorf am kommenden Samstag (19.30 Uhr) allein noch um […]

Mit den Fans im Rücken nach Coburg

Gelingt den RheinStars in den verbleibenden zwei Partien in der BARMER 2. Baskteball Bundesliga ProB zumindest noch der Sprung auf den vorletzten Platz in der Playdowns-Gruppe Süd? Am Sonntag treten die Kölner beim BBC Coburg an, gegen den es in den ersten drei Auseinandersetzungen keinen Erfolg zu feiern gab. Um 17 Uhr ist Tipoff in […]

RheinStars sportlich abgestiegen

Nun ist es passiert. Die RheinStars sind am Samstagabend sportlich aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Mit 66:71 (37:34) unterlagen die Kölner der TG s.Oliver Würzburg vor 700 Zuschauern in der ASV-Sporthalle und halten weiterhin die rote Laterne des Tabellenschlusslichts. „Das ist ein bitterer Abend für uns, keine Frage“, sagte Manager Stephan Baeck. „Wir […]